Judoclub ASKÖ Gleisdorf Sparkasse

 

Quicklinks

Termine

LV Stmk.

ÖJV

 

in aller Kürze - Jahr 2007

Samstag, 17.11.07
Mannschaftsmeisterschaften in Kirchbach. Schülermannschaft gewinnt Bronze.
Einen ganz tollen Erfolg erzielt die Mannschaft der Burschen bei der heurigen Mannschaftsmeisterschaft in Kirchbach. Die erste Begegnung gegen Union Graz wird nach "Verlängerung" mit 7:6 gewonnen. Beim Einzug ins Finale gibt es zwar eine Niederlage gegen Leibnitz, jedoch kann in der Trostrunde noch alles wett gemacht werden. Entscheidender Sieg gegen die Mannschaft aus Unterpremstätten und damit Platz drei und die Bronzemedaille.

Die Herren (Allgemeine Klasse) belegen in der Landesliga Schlussrunde den sechsten Gesamtrang von 9 Mannschaften.

Samstag, 06.10.07
Hausberger Gedenkturnier in Pöls.
Beim diesjährigen Pölser Turnier belegte die Truppe aus Gleisdorf den tollen 5. Gesamtrang in der Vereinswertung. 1.Plätze für Scheiderer, Reiter, Peinsipp und Grabner.
Die dritte Turnierteilnahme von Nico Scheiderer brachte ihm nach hervorragender Leistung in der Klasse bis 26kg seinen ersten Turniersieg. In der Klasse bis 33kg konnte sich Ricarda Wagner in der Trostrunde noch auf einen Podestplatz vorkämpfen und holte sich Bronze.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Montag, 03.09.07
Judotraining wieder ab Montag, 10.09.2007
Nicht vergessen: Ab kommenden Montag ist wieder normaler Trainingsbetrieb im Turnsaal der Volksschule Gleisdorf Jahngasse.

Montag, 03.09.07
Nächster Anfängerkurs für Schüler am Montag den 1.Oktober 2007.
In 4 Wochen beginnt der nächste Judo-Anfängerkurs für Schüler

Beginn: 1.Oktober 2007 um 16 Uhr
Ort: Turnsaal der VS Jahngasse/Gleisdorf
Mitzubringen: Kimono oder Trainingsanzug

Ausschreibung bzw. weitere Informationen >>>

 

Freitag, 07.07.07
Erfolgreiche Gürtelprüfung.
Am letzten Schultag gab es für drei Gleisdorfer Judoka noch eine Kyu-Prüfung. Dabei brillierte der 17-jährige Hans-Peter Rogan und erreichte mit fast Punkte-Maximum die von Anton Krenn und Julius Rankl gestellten Aufgaben zum 2.Kyu. Ebenfalls mit Bravour machte der 20-jährige Hannes Schreiber den Blaugurt. Beide arbeiten im Verein als Assistenztrainer. Unsere U17 Kämpferin Verena Ferstl legte die Prüfung zum Grüngurt ab.

Die Vereinsleitung gratuliert recht herzlich.

Freitag, 29.06.07
Gleisdorfer Vereinscup 2007.

Ergebnisse online >>> Fotoalbum >>>
Siegerliste (pdf) >>>  

 

Sonntag, 24.06.07
Gelbgurtturnier Mürzzuschlag.
9 Medaillen für Gleisdorf.

Toller Einstieg der Gleisdorfer Nachwuchsjudoka beim heurigen Gelbgurtturnier in Mürzzuschlag. Die achtjährige Ricarda Wagner konnte in der U11 bis 30kg Klasse alle ihre drei Kämpfe vorzeitig mit Ippon (2x Festhalter, 1x O-soto-gari) gewinnen und holte sich erstmals die Goldmedaille.

Ebenso Gold und dies gleich beim ersten Wettkampf für Alexander Tritthart in der U9 bis 40kg. Starke Leistungen lieferten auch Elisabeth Reiter, Rene Haubenhofer sowie Rene Rechberger ab. Alle drei schafften über die Trostrunde die Bronzemedaille.
Weitere Medaillen für Hannah Diethart, Paula und Hanna Peinsipp.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Samstag, 23.06.07
Judo-Wandertag zur Kesselfallklamm.

An diesem Samstag stand ausnahmsweise kein Turnier auf dem Programm, sondern ein durch die Trainer Franz Löffler und Rosemarie Leber gut vorbereiteter Ausflug zur wunderschönen Kesselfallklamm nahe Semriach.
Die mehrstündige Wanderung durch die Klamm über 2400 Sprossen, war für Kinder, Eltern und Trainer problemlos zu bewältigen. Das Gemeinschaftserlebnis stand im Vordergrund, alle waren begeistert und weitere Aktivitäten dürfen folgen.

Sonntag, 10.06.07
Internationales Zeltweger Judoturnier. Gold für Philipp Heller.
Wie immer war auch diesmal das Internationale Turnier in Zeltweg äußerst stark besetzt (600 Teilnehmer aus 5 Nationen). Und die Heller Zwillinge kämpfen sich auch diesmal wieder aufs Podest. Gold für Philipp (-81kg) und Bronze für Manuela (-57kg).
Starke Leistung liefern auch Daniel Maitz (-33kg) und Julius Resch (-36kg) ab. Trotz internationaler Konkurrenz verfehlen sie nur knapp die Bronzene und müssen sich schlussendlich mit dem 5.Gesamtrang zufrieden geben.
In der U17 ergeht es Verena Ferstl gleich. Auch sie erreicht über die Trostrunde Platz fünf.

Gleisdorfer Ergebnisse Sonntag >>>
Gleisdorfer Ergebnisse Samstag >>>

Freitag, 08.06.07
Gleisdorfer Vereinscup 2007.
Der Judoclub Gleisdorf führt am Freitag, 29.Juni 2007 mit Beginn um 14:30 Uhr das vierte (rein vereinsinterne) Judoturnier durch. Das Turnier wird in zwei Kategorien geführt, eine für die Anfängergruppe und die zweite für Kämpfer, welche bereits Wettkampferfahrung haben. Eltern, Angehörige und Freunde sind zur Unterstützung und Anfeuerung der Sportler herzlichst eingeladen. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme und auf ein tolles Turnier zum Schulschluss.

Ausschreibung >>>

Donnerstag, 07.06.07
Steirische Meisterschaft U13 in Zeltweg. Bronze für Daniel Maitz.
Der 10-jährige Daniel Maitz verzeichnet heuer eine tolle Saison. Der U11 Kämpfer startet erstmals bereits in der nächsthöheren Altersklasse U13 und kann auf Anhieb in der 33kg Klasse (11 Teiln.) eine Bronzemedaille gewinnen. Dabei musste er nur gegen den späteren Sieger Andreas List (Creativ Graz) eine äußerst knappe Niederlage (Koka) im Golden Score hinnehmen. In der Trostrunde lässt er nichts mehr anbrennen, gewinnt beide Kämpfe und erreicht Platz drei.
In der Gewichtsklasse bis 36kg (14 Starter) muss Manuel Manninger beim Kampf um den Finaleinzug gegen den Sieger Daniel Konrath (Askö Graz) eine Niederlage einstecken und muss sich mit dem fünften Gesamtrang begnügen.
Im anderen Pool der 36-er Klasse sammelt Julius Resch - ebenfalls noch ein U11 Kämpfer -
seine ersten Erfahrungen in der U13 Kategorie. Auch er gewinnt zwei Kämpfe und platziert sich am Ende auf Rang sieben.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Sonntag, 20.05.07
Internat. Turnier des Creativ Graz. Dreimal Platz fünf in den Schülerklassen.
Ein äußerst stark besetztes Turnier des Grazer Vereines - Creativ Graz, veranstaltet im Freizeitpark Frohnleiten. Mit fast 1400 Teilnehmern ist naturgemäß jede Alters- und Gewichtsklasse "voll" besetzt und damit hängen die Trauben halt doch etwas hoch. Julius Resch (U11, bis 36kg) kann unter 22 Teilnehmern den tollen 5.Gesamtrang erkämpfen. Die Steirische Meisterin Manuela Heller kommt wie ihr Bruder Philipp ebenfalls auf den 5.Gesamtrang. Alena Ropele erreicht mit einem Sieg über Janina Wieser (Wien) den 9.Platz.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Samstag, 05.05.07
Österreichische Meisterschaft U15 in Hard in Vorarlberg. Bronze für Philipp Heller.
Eine Woche nach der Landesmeisterschaft starten Manuela und Philipp Heller bei der Österreichischen Meisterschaft in Vorarlberg. Philipp gewinnt die Bronzemedaille in der Klasse bis 81kg. Manuela kann sich beim Kampf um Bronze gegen die Wienerin Waltraud Halik leider nicht durchsetzen und muss sich in der stark besetzten Gewichtsklasse bis 57kg (14 Teiln.) mit dem tollen 5.Gesamtrang zufrieden geben.

Herzliche Gratulation an Philipp und Manuela.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Samstag, 28.04.07
Heller Tag bei der U15 in Leibnitz.


Heller - Hajdinyak - Scheer - Haberl


hinten: Rankl - Maurice - Fratzl
vorne: Manuela und Philipp

Wahrscheinlich der schönste Tag im (sportlichen) Leben der Geschwister Manuela und Philipp Heller. Bei der Steirischen Meisterschaft U15 in Leibnitz besiegte Manuela mit einer wunderschönen Gaeshi-Technik die Stainzerin Sarah Hajdinyak bereits nach einigen Sekunden im Finalkampf bis 57kg mit Ippon. Dies war nicht so selbstverständlich, denn noch vor zwei Wochen hatte sie gegen Sarah beim Grazer Turnier eine Niederlage hinnehmen müssen. Für die in drei Wochen 14-jährige Manuela war dies ein langer und konsequenter Judo-Weg, welcher nun erstmals mit der Goldmedaille und dem Meistertitel belohnt wurde. Aber auch ihr Zwillingsbruder Philipp hatte einen Traumtag. Zwar verfehlte er die 73er Klasse knapp und musste eine Gewichtsklasse höher starten. Aber nichts Schlimmeres sollte ihm passieren, denn auch er war an diesem Tag nicht zu schlagen und holte nach 2005 nun seinen 2.Meistertitel. Für Maurice Tödling lief's nicht nach Wunsch. Er musste sich mit Platz fünf zufrieden geben. Mit zwei Goldenen konnte der Judoclub Gleisdorf in der Gesamtwertung mit Platz sechs (von 28 teilnehmenden Vereinen) ein Superergebnis erzielen.

Die Vereinsführung gratuliert den Heller's auf das Herzlichste !

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Sonntag, 15.04.07
Int.Turnier Askö Graz. Daniel Maitz gewinnt Klasse bis 33kg.
Sein drittes Turnier in diesem Jahr und sein dritter Klassensieg in Serie, das sind die Eckdaten der sportlichen Erfolge des 10-jährigen Daniel Maitz. Mit weiteren vier gewonnenen Kämpfen war für ihn auch diesmal der oberste Stockerlplatz "reserviert". Mit jeweils zwei gewonnen Kämpfen sicherten sich auch Ricarda Wagner, Manuela Heller und Manuel Manninger Medaillenplätze.

Toll auch die Leistung der U17 Sportler Jakob Bloder und Verena Ferstl.

 

Gratulation unseren Judokids.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Sonntag, 25.03.07
Judo Nachwuchsturnier Leoben. Maitz und Resch gewinnen ihre Gewichtsklassen souverän.
Mit vier Ippon Siegen konnte Daniel Maitz in der Gewichtsklasse bis 33kg alle seine Kämpfe souverän gewinnen. Sein Klubkollege Julius Resch musste diesmal eine Gewichtsklasse höher gehen. Dies war ihm jedoch nicht zum Nachteil, ganz im Gegenteil, auch er bezwang alle seine Gegner und erkämpfte sich Gold bis 36kg. Ein Supererfolg auch für Ricarda Wagner. Sie musste sich nur im Finalkampf geschlagen geben und gewann die Silbermedaille.
In der U15 belegen Philipp Heller den zweiten und seine Schwester Manuela den dritten Platz.

Gratulation unseren Nachwuchskämpfern.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Montag, 12.03.07
Abschluss des Anfängerkurses mit Gürtelprüfung "Gelbspitz".

Wie jedes Jahr wird der im Herbst gestartete Anfängerkurs mit einer Prüfung beendet. Und fast alle konnten dieses Ziel mit mehr oder weniger großen Erfolg erreichen. Das Lehrprogramm des Österreichischen Judoverbandes schreibt neben der Roll- und Fallschule und den Festhalteprinzipien auch schon den ersten "richtigen" Judowurf, den Uki-Goshi vor.
Den Neulingen hat es Spaß gemacht und jeder wollte natürlich sein Können demonstrieren.

Die Trainer freuen sich aber insbesondere, wenn die Schüler ihren Judoweg weitergehen....

Sonntag, 25.02.07
Judenburger Judotrophy. Daniel Maitz gewinnt Klasse bis 33kg.

 

Daniel Maitz kann in der Klasse U11 -33kg (14 Starter) alle seine Kämpfe vorzeitig mit Ippon gewinnen und ist damit eines der erfolgreichsten Nachwuchstalente des Judoclub Gleisdorf. Alena Ropele (-30kg) gewinnt Silber, Julius Resch (-33kg) und Elisabeth Reiter (-28kg) Bronze.

Bei den Größeren (U15) kann sich Manuela Heller mit Bronze freuen, ihr Bruder Philipp erreicht Platz vier.

Herzliche Gratulation.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

Dienstag, 13.02.07
Erfolgreiche Gleisdorfer Sportler von Stadtgemeinde geehrt.
Schon zur Tradition der Stadtgemeinde Gleisdorf gehört die jährliche Sportlerehrung. Dazu werden die im Vorjahr erfolgreichen Athleten aller Sportarten ins forumKloster eingeladen und in einem Festakt von Bürgermeister Christoph Stark sowie Gemeinderäten für die erbrachten Leistungen ausgezeichntet. Auch der Judoclub Gleisdorf hat immer wieder Sportler, welche Topplatzierungen erzielt haben, dabei. Diesmal waren es Daniel Maitz, Maurice Tödling sowie das Geschwisterpaar Markus und Stefan Zenzmaier.

Und auch Trainer und Obmann Julius Rankl wurde für seine erfolgreiche Tätigkeit geehrt.
Herzliche Gratulation.

Sonntag, 04.02.07
Pokalturnier der Stadt Bruck. Sieben Medaillen für die Gleisdorfer Judoka.

Manuela Heller (-57kg) gewinnt mit drei Ippon-Siegen die Klasse U15 bis 57kg.
2.Plätze für Philipp Heller, Marcellina Abdelmesih und Verena Ferstl. 3. Plätze für Julius Resch, Andreas Posch und Daniel Ott. Mit zwei Siegen erkämpft sich Christoph Reiter den fünften Rang -45kg.
Gratulation unseren Kämpfern.

Gleisdorfer Ergebnisse >>>

 

letzte Änderung: 04.03.08